direkt zum Inhalt - Navigation überspringen
venite - internationales weihnachtsforum luzern

Weihnachten in Luzern

Herzlich willkommmen bei VENITE

Venite 2017 wird vom Donnerstag, 14. Dezember bis Sonntag, 17. Dezember stattfinden.

 

Ziel von venite ist ein kulinarischer, kultureller und besinnlicher sowie bereichernder Austausch der venite-BesucherInnen und StandbetreuerInnen. venite will das Verständnis zwischen den verschiedenen Kulturen fördern.

An den Marktständen erfahren die Besucherinnen und Besucher mehr über das Weihnachtsbrauchtum eines Landes und entdecken, wie unterschiedlich weltweit Weihnachten gefeiert wird. Auf der Bühne treten Sängerinnen, Sänger und Musikgruppen mit Weihnachtsdarbietungen aus vielen Ländern auf.

Venite dieses Jahr auf dem Mühlenplatz !!!

Vom Oktober an wird die Peterskapelle auf dem Kapellplatz umfassend restauriert. Wegen der Gerüste, die aufgestellt werden, und Sicherheitsmassnahmen kann der Platz im kommenden Winter nur noch sehr eingeschränkt benutzt werden.

So ist es nicht möglich, dass das internationale Weihnachtsforum "Venite" in diesem Jahr dort abgehalten werden kann. Nur wenige Stände wären möglich, zumal der Marktbetrieb durch die Zulieferungsfahrten immer wieder gestört würde.

Die Stadt stellt den Veranstaltern als Ersatz den Mühlenplatz zur Verfügung. Der Aufbau beginnt am Montag, 11. Dezember, der Abbau ist für Montag, 18. Dezember vorgesehen.


Weihnachtsbrauchtümer in anderen Ländern

Wie feiern Tibet, Kambodscha oder Japan Weihnachten?
Wir haben die Bräuche unserer Standbetreiber zusammengestellt - lesen Sie die Beiträge auf:

Weihnachtsforum > Weihnachtsbrauchtümer

Pressebeiträge über Venite

www.weihnachten-luzern.ch
www.luzernerzeitung.ch

www.anzeiger-luzern.Ch