Weihnachten in Luzernvenite – internationales weihnachtsforum luzern

Herzlich willkommen bei Venite

Venite 2018 findet vom Donnerstag, 13. Dezember bis Sonntag, 16. Dezember auf dem Kapellplatz statt.

 

Was wir wollen

Ziel von Venite ist ein kulinarischer, kultureller und besinnlicher sowie bereichernder Austausch der Venite-Besucherinnen und Besucher mit den Standbetreibern. Venite will das Verständnis zwischen den verschiedenen Kulturen fördern. An den Marktständen erfahren die Besucherinnen und Besucher mehr über das Weihnachtsbrauchtum eines Landes und entdecken, wie unterschiedlich weltweit Weihnachten gefeiert wird. Auf der Bühne treten Sängerinnen, Sänger und Musikgruppen mit Weihnachtsdarbietungen aus vielen Ländern auf.

St. Peterskapelle

Luzerns älteste Kirche wird für Venite wieder in neuem Glanz erscheinen. Ein Grund mehr Venite, zu besuchen, um sich einen Blick in die neu renovierte „Chappele“ zu gönnen.

Venite Konzerte in St. Peterskapelle

Sonntag, 16. Dezember
13.00 Uhr
Zoryana Mazko mit Sohn Andrey Ukraine
Bandura, Gesang, Klavier

14.00 Uhr
Sunday Places präsentiert: Muriel Zemp
Klavier und Akkordeon

15.00 Uhr
Kseniya Estland
Gesang

Alle Infos unter Flyer und Bühnenprogramm 2018

 

Weihnachtsbrauchtum in anderen Ländern

Wie feiern Tibet, Kambodscha oder Russland Weihnachten?
Wir haben die Bräuche unserer Standbetreiber zusammengestellt