Weihnachten in Luzernvenite – internationales weihnachtsforum luzern

Öffnungszeiten am Mühlenplatz

Donnerstag, 14. Dezember bis Sonntag, 17. Dezember 2017

Der Weihnachtsmarkt ist an den folgenden Zeiten geöffnet:

  • am Donnerstag und Freitag vom 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • am Samstag von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • am Sonntag vom 10.00 Uhr bis 19.00  Uhr

Stände

An den Marktständen erfahren die Besucherinnen und Besucher mehr über das Weihnachtsbrauchtum eines Landes und entdecken, wie unterschiedlich weltweit Weihnachten gefeiert wird.

Der Weihnachtsmarkt hat ein klares Profil: Die Standbetreiber sollen typische Weihnachtsprodukte aus ihrem Land anbieten. Also möglichst wenig, was auch im Mai oder im August gekauft werden könnte. Das Angebot reicht vom Kunsthandwerk bis zum Essen und Trinken.

Stand der Kirchen

Die katholische Kirche Stadt, die Evangelisch-Reformierte Kirche und die Christkatholische Kirche setzen sich dafür ein, dass am Weihnachtsmarkt Begegnungen aller Art möglich werden:

Sie betreuen den Stand der Kirche. Die Besucherinnen und Besucher können bei der  grossen Feuerschale eine Kerze anzünden und auf Papierkerzen an der Wand einen Wunsch anbringen

Das Friedenslicht von Bethlehem kann beim Kirchenstand abgeholt werden.

Kirchen Orte zum Verweilen.